SpVgg Heinsdorfergrund 02 e.V. Kopfbild

Willkommen beim Sportverein der Gemeinde Heinsdorfergrund

Jugendleiter informiert

Drucken

Spvgg  Heinsdorfergrund 02

Abteilung Fußball

 G - F – E - D - C – B – A - Junioren

informieren: 

Die  A – Junioren der SpVgg Heinsdorfergrund 02 sind zwei Spieltage vorher uneinholbar

Vogtland – Kreismeister 2016:

 Unbenannt

 

Mit diesem kleinen Kader wurde das fast Umögliche geschaft durch Disziplin und Zusammengehörigkeit.

Die Mannschaft von links oben nach rechts unten: Betreuer Stefan Lange, Aron Lange Timon Schwab (MK), Trainer Jürgen Neumann, Franz Wilhelm, Robert Miszler, Trainer Denis Miszler, Nibun Amin, Philipp Müller, Veit Brückner, Matin Osmani, Erik Hofmann, Filip Mühle, Marco Sonntag, Jonas Lange und Robin Lenk.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Saison war nicht einfach. Noch stehen ein Auswärtsspiel und das Heimspiel am 12.Juni 2016 – 10:00 Uhr in der Mühlteich-Arena in Hauptmannsgrün auf dem Plan. Hier soll dann auch die offizielle Ehrung für den Kreismeister 2016 durch den Kreisverband erfolgen.

Das vorentscheidende Spiel gegen die spiel- und kampfstarke Mannschaft der SpG Fortuna/Post Plauen wurde mit 3:1 gewonnen. Ein Spiel auf Augenhöhe, aber der Wille zum Sieg überwog bei den Heinsdorfern und so war nach dem Spiel die Freude überschwänglich groß. Außer Schweißtropfen waren die Körper mit Sekt und Bier übergossen. Dank an Alle die den Erfolg möglich machten, vorallem auch unseren aushelfenden B-Junioren in einigen Spielen – auch sie sind mit uns Kreismeister.

 

Die Ergebnisse der F-Junioren: SpG Heinsdorfergrund – SpVgg Neumark 3:5, SG Limbach – SpG Heinsdorfergrund 5:0,

die Ergebnisse der E-Junioren: VFC Reichenbach – SpG Irfersgrün/Heinsdorfergrund 3:2, SpG Irfersgrün/Heinsdorfergrund – VfB Lengenfeld 0:2.

Unsere D-Junioren schlagen sich in der Platzierungsrunde sehr achtbar, sind aber leider im Pokal gegen den VSC Reichenbach auswärts 4:0 unterlegen ausgeschieden. Wiedergutmachung war gegen den VSC Reichenbach 2 angesagt mit einem 0:9 Sieg.Im Heimspiel wurde der SV Cöschützmit 12:0 besiegt. Platz 1 in der Staffel 1 der Platzierungsrunde.

Die C-Junioren in SpG mit RFC sind audf dem besten Weg Kreismeister zu werden. Leider wurde das Pokalspiel zu Hause gegen die SG Jößnitz mit 4:0 verloren. Im Auswärtsspiel bei SV Concordia Plauen wurde Platz 1 durch ein 3:0 Sieg gefestigt.

In der Meisterrunde der B-Junioren folgte nach SpG Adorf/Bad Brambach das Heimspiel gegen ESV Lok Plauen mit einem 5:1 Sieg, z.Zt. Platz 3. Am letzten Spieltag am 05.Juni 2016 spielen die Spitzenteams gegeneinander und vieles ist noch möglich, viel Erfolg.

 

Die Saison 2015/2016 geht zu Ende, ebenso Freud´ und Leid, Erfolg und Mißerfolg und die Analyse beginnt.

Die SpVgg Heinsdorfergrund 02 muß einiges tun um die gute Nachwuchsabteilung aufrecht zu erhalten.

Die Gewinnung von Trainern, Betreuern und Schiedsrichter muß ein Schwerpunkt werden um erfolgreich zu sein. Leider müssen wir feststellen, daß wir in der kommenden Saison erstmals seit 15 Jahren keine F- und keine E – Junioren melden können, mangels Betreuern und Kinder. Um somehr muß Spf. Torsten Jurkat unterstützt werden, der ganz unten bei den G-Junioren junge Fußballer und – innen heranführt.

 

 

In  diesem Sinne bis bald und bleibt uns immer gewogen

Eure

G - F – E – D – C – B – A  - Buben und Mädchen, sowie Trainer Jürgen Neumann, Hdg., 31.05.2016

I like very much this iPage Hosting Review because this is based on customer experience. If you need reliable web hosting service check out top list.
Joomla Templates designed by Best Cheap Hosting